Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

STADT UND BÜRGERbüro

 

Entsorgung

Der ZAKB

Seit dem 1. Januar 2015 ist der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) für die Abfallbeseitigung in Lorsch zuständig. Durch den Beitritt zum ZAKB, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, hat die Stadt Lorsch, wie mittlerweile die meisten Kommunen im Kreis, die städtische Pflichtaufgabe der Müllentsorgung auf den Verband übertragen.

Hierdurch werden einzelne Aufgaben, zu deren Wahrnehmung Städte und Gemeinden bzw.  Landkreise verpflichtet sind, gebündelt und gemeinsam erfüllt.

Der ZAKB übernimmt für seine Mitglieder u.a. folgende Aufgaben:

  • Einsammeln aller Abfälle aus privaten Haushalten
  • Transport der eingesammelten Abfälle zu Entsorgungs- und Verwertungseinrichtungen
  • Beseitigung und Verwertung der Abfälle
  • Gebührenkalkulation und Gebührenabrechnung mit den Bürgern
  • Bereitstellung, Tausch und Bewirtschaftung der Abfallgefäße
  • Betrieb von Wertstoffhöfen, Kompostplätzen und Grünschnittsammelstellen
  • Die Kundenbetreuung für alle im Zusammenhang mit der Abfallentsorgung anfallenden Fragen
  • Anmeldung von Sperrmüll auf Abruf
  • Entsorgung von Elektronikschrott und Sondermüllkleinmengen

Ihre Abfuhrtermine

Um Ihre genauen Abfuhrtermine  zu erfahren nutzen Sie den Abfallkalender des ZAKB Online-Services: https://www.zakb.de/online-service/online-service/abfallkalender/

Um rechtzeitig an Ihre Abfuhrtermine erinnert zu werden aktivieren Sie die Funktion „Abfuhrtermine per e-mail“:  https://www.zakb.de/info/abfuhrtermine-per-e-mail/

Das Gebührensystem

Der ZAKB wendet ein verbrauchsabhängiges Gebührensystem an.  Ihre Abfallgebühr setzt sich zusammen aus

1.       einer jährlichen Mindestgebühr, welche eine Grundausstattung mit

  • 1 Restabfallbehälter + 10 Inklusiv-Leerungen (Die Höhe der Mindestgebühr ist Abhängig von der Größe des Restabfallbehälters)
  • 1 Bioabfallbehälter + 18 Inklusiv-Leerungen
  • 1 Papierbehälter + 13 Inklusiv-Leerungen

beinhaltet, sowie gegebenenfalls

2.       Einzelgebühren fürdie Inanspruchnahme zusätzlicher Leistungen (Zusatzleerungen, weitere Abfallbehälter)

3.       Serviceleistungen (Sperrmüllabholung, Elektroschrottabholung, Behälterservice)

Die voraussichtlich auf Sie zukommenden Kosten können Sie für sich individuell mit Hilfe des Gebührenrechners des ZAKB berechnen lassen:

https://www.zakb.de/leistungen/kommunale-einsammlung/gebuehren/gebuehrenrechner/

Unsere Zusatzleistungen

Über die genannten Leistungen hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, folgende Leistungen direkt bei uns im Bürgerbüro der Stadt Lorsch in Anspruch zu nehmen:

Erwerb von:

  • Biotüten: 2,00 € / 20 Stück
  • Bioabfallsäcken: 3,50 € / Stück
  • Restabfallsäcken: 5,00 € / Stück
  • Elektroschrottmarken: 8,00 € / Stück    

Außerdem unterstützen wir die hessenweite Kampagne „Aktion Biotonne“.  Der Vorsortierbehälter BiOTONi sowie die dazu passenden Papiertüten erhalten Sie ebenfalls  in unserem Bürgerbüro.

Preisübersicht:

  • BiOTONi (verschiedene Farben): 10,00 € / Stück
  • Einwickel-Block: 1,00 € / Stück
  • Papiertüten 5,5 Liter: 1,00 € / 10 Stück
  • Papiertüten 14,0 Liter: 1,00 € / 10 Stück

Das Bürgerbüro ist zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Montag und Dienstag: 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: keine Sprechzeiten

ZAKB Wertstoffhof

Mit dem Beitritt zum ZAKB wurde auch in Lorsch ein Wertstoffhof zur kostenlosen Abgabe folgender Abfälle eingerichtet:

  • Wertstoffmixe (z.B. Altmetalle)
  • Elektro-Kleingeräte
  • Starterbatterien
  • Gerätebatterien
  • Energiesparlampen
  • Leuchtstoffröhren
  • Entladungslampen
  • Grünschnitt
  • Altkleider, Schuhe
  • Gelbe Säcke

Gegen Gebühr können auch Restmüll, Bauschutt und Altreifen (mit und ohne Felgen) entsorgt werden. Kompost ist kostenlos erhältlich. Ebenfalls kostenlos zu Ihrer Verfügung stehen Windelcontainer.

Über genaue Details zu den Annahmebedingungen und Preisen können Sie sich gerne über die Servicehotline des ZAKB: 06256-851881

oder unter folgendem Link informieren:

https://www.zakb.de/wertstoffhoefe/wo-entsorge-ich-was/

Der Wertstoffhof hat folgende Öffnungszeiten:

Mittwoch und Freitag:   14:00-18:00 Uhr (Sommerzeit)
14:00-17:00 Uhr (Winterzeit)

Samstag:   09:30-15:00 Uhr
(24. und 31. Dezember geschlossen)

Adresse:  Rödchesgasse 34, 64653 Lorsch

Container-Standorte

An folgenden Standorten sind Container zur Entsorgung Ihrer Altlasten installiert:

Standorte der Container Altkleider Altglas Elektroschrott
In der Wolfshecke (Betriebshof) x x x
Am Birkengarten (Parkplatz am Waldschwimmbad) x x x
Am Alten Landgraben (Ecke Friedensstraße) x x x
Kiefernstraße (Parkplatz der Werner-von-Siemens-Schule) x x
Friedensstraße 72 (Ecke Humboldtstraße) x x
Heppenheimer Straße (Ecke Le Coteauer Straße) x

Rödchesgasse 34 (Wertstoffhof) x

Friedhofstraße (Parkplatz Friedhof) x x
Guntherstraße
x
Kastanienallee
x
Hüttenfelder Straße x x

Kläranlage

Die 1972 gebaute Kläranlage wurde 1996 grundlegend saniert. Hier erhalten Sie umfangreiche Informationen zu Umbau und Technik der Lorscher Kläranlage.
Im einzelnen werden folgenden Themen erörtert:

Was ist Abwasser?

  • Entwicklung der Abwasserbehandlung in Lorsch
  • Technische Erläuterungen zur Kläranlage
  • Elektro-, Meß-, Steuer- und Regeltechnik
  • Statistiken / Technische Daten

 

Anschrift:
Kläranlage Lorsch
An der Wattenheimer Brücke 1
64653 Lorsch
Leiter: Herr Krutsch 06251/943720
Gebühren: Die Abwassergebüht beträgt aktuell 3,17 € je m³ Abwasser.

Laden Sie sich den Abfuhrkalender für Ihren Bezirk herunter:

 
Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstrasse

Bei Rückfragen:

Für weitere Rückfragen können Sie sich gerne direkt mit dem ZAKB in Verbindung setzen.

Ihre Servicerufnummern:

Tel.: 06256 851-881
Fax: 06256 851-9777

Anmeldung Sperrmüll und Elektroschrott:

Tel.: 06256 851-888

Web:  www.zakb.de