Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Gemeinsam gut!

Zu einem Konzert mit Schülern und Lehrern des Konservatoriums Bergstraße e.V. sowie mit Studierenden an Musik-hochschulen, lädt die Leiterin der Lorscher Außenstelle des Konservatoriums, Petra Weis, herzlich ein. Dieses findet am Samstag, dem 25. August, um 17 Uhr im Paul-Schnitzer-Saal statt.

Nach dem erfolgreichen „Krabbelkonzert“ im Frühjahr 2018 ist dies nun ein Vorspiel, mit dem das Konservatorium ein-mal mehr die Qualität der musikalischen Ausbildung in Lorsch unter Beweis stellen möchte. Kinder, Jugendliche, aber auch Vertreterinnen und Vertreter aus der Lehrerschaft haben dabei ein so anspruchsvolles wie abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. „Wir spielen weltberühmte Werke aus der klassischen Literatur“, so Petra Weis, die der Klavierklasse vorsteht. „Doch wir decken ebenfalls die populäre Musik ab, wie etwa Filmmusik etc.“ Petra Weis ist von diesem in Lorsch ebenfalls neuen Format überzeugt: „Dass Lehrer, Studierende und Schüler ein gemeinsames Konzert geben, das möchten wir zukünftig öfter in Lorsch anbieten. Das Programm wird dadurch sehr abwechslungs-reich, denn es sind alle Alters- und Lernstufen vertreten“. Dieser generationsübergreifende Gedanke wird, wenn auch in andere Form, schon seit Jahren durch eine lebendige Zusammenarbeit mit dem Johanniter Haus umgesetzt „Ebenfalls ein schönes Beispiel für das Zusammenbringen von junger und älterer Generation“, freut sich Petra Weis über den an-haltenden Erfolg dieses Konzeptes. Der Eintritt bei dem Konzert am nächsten Samstag ist frei. Spenden, die natürlich sehr willkommen sind, kommen der zukünftigen Musikschularbeit in Lorsch zugute.

Bezüglich der zukünftigen Arbeit und Ausrichtung dieser Ausbildungseinrichtung gibt es seit dem Frühjahr Hinter-grundgespräche. Hierbei geht es um die weitere Aufwertung und Vertiefung der musikalischen Ausbildung in Lorsch. Die Ergebnisse dieser Gespräche gehen nun in die städtischen Gremien zur Abstimmung. „Im 25. Jahr der Kooperation zwischen dem Konservatorium Bergstraße e.V. und der Stadt Lorsch“, so der Bürgermeister Christian Schönung, „wäre es schön, wenn wir damit eine weitere Verbesserung der Zusammenarbeit erreichen würden und zwar zum Wohle unserer Kinder und Jugendlichen, die Interesse am Erlernen eines Instrumentes haben.“