Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Kino für Kinder am 04. März 2017

Rico, Oskar und der Diebstahlstein. Diesmal im Gewölbekeller des Museumszentrums.

Rico, Oskar und der Diebstahlsteinam Samstag, 04. März 2017, im Gewölbekeller (Museumszentrum Lorsch.

Die Kinder- und Jugendförderung lädt im Monat März 2017 zum nächsten Kino für Kinder ausnahmsweise in den Gewölbekeller im Museumszentrum (Nibelungenstraße 35) ein.

Wie üblich können an der Tageskasse in der „Villa Kunterbunt“ (Nibelungenstraße 39) ab 15:00 Uhr die Karten erworben werden.

Veranstaltungsbeginn ist um 15:30 Uhr. Veranstaltungsende um 18:00 Uhr  

Der Kinderfilm wird vom Verleiher, dem Bundesverband Jugend und Film Kindern ab acht Jahren empfohlen.

Zum Filminhalt:

Das dritte Rico-Abenteuer führt die beiden besten Freunde, den tiefbegabten Rico und den hochbegabten Oskar, an die Ostsee.

Der alte Fitzke ist gestorben und hat Rico seine geliebte Steine-Sammlung vermacht.

Rico und Oskar finden heraus, dass der wertvollste Stein der Sammlung gestohlen wurde und sofort ist ihr Detektiv-Spürsinn geweckt! Da passt es ganz prima, dass Ricos Mutter Tanja mit dem Bühl gerade nach Sri Lanka geflogen ist. So ist der Weg für die beiden pfiffigen Jungs frei und sie folgen dem geklauten Stein ganz alleine bis zur Ostsee, wo sie sich wieder vielen aufregenden Abenteuern stellen müssen...

Der deutsche Spielfilm nach dem Buch von Andreas Steinhöfel aus dem Jahre 2016 hat eine Länge von 90 Minuten.

Das medienpädagogische Konzept beinhaltet mehrere Bastelaktionen ebenso wie ein Film Café. Diese laden bei erschwinglichen Preisen während der Pause jeweils zum Mitmachen ein.

Informationen unter der Telefonnummer 1038213 bei der kommunalen Kinder- und Jugendförderung!

Die jeweils gültigen Altersempfehlungen sind zu beachten! Kinder und Jugendliche, die die verbindlichen Altersgrenzen unterschreiten, müssen leider wieder nach Hause gehen.

Das Kinder- und JugendKinokonzept beinhaltet Mitspielaktionen und die Bewirtung im eigenen Film Café. Der Eintritt beträgt 4,00 Euro. Die Karten können ab 15:00 Uhr an der Tageskasse erworben werden.

Durch die Veranstaltung führt das pädagogische Personal der kommunalen Kinder- und Jugendförderung! Beendet ist die Veranstaltung um 18:00 Uhr.

Das Projekt wird von der Stadt Lorsch und der Sparkasse Bensheim unterstützt.