Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Tag und Nacht Frisches auf Knopfdruck

Familie Jöst nimmt Lebensmittel-„Regiomat“ in Betrieb

Ziemlich genau zwei Jahre nach dem Start ihrer „Milchtankstelle“ ergänzt die Familie Jöst am Seehof im Lorscher Süden ihr Angebot mit einem zweiten Produktautomaten. Der sogenannte „Regiomat“ bietet die Möglichkeit, nicht nur Flaschen zum   Frischmilch-Zapfen direkt zu erwerben, sondern erweitert das Sortiment um zahlreiche regionale Produkte.

Dabei arbeitet die Familie Jöst mit weiteren Anbietern aus Lorsch und der Region zusammen. Bei der Auswahl der Produkte gibt es für Landwirt Michael Jöst und seine Familie klare Kriterien: „Aus unserem Automaten bekommt man Produkte aus der Region und Produkte, die uns am Herzen liegen, weil die Qualität überzeugt!“

So können Kundinnen und Kunden naturtrüben Apfelsaft von Reichenbacher Streuobstwiesen, saisonalen Honig und frische Eier vom Hof Dewald aus der Rheinstraße in Lorsch kaufen. Ergänzt wird das Sortiment durch verschiedene und zum Teil alkoholfreie Prosecco-Varianten. In Kürze werden noch weitere Angebote wie Käse, Wurst, Fruchtaufstrich, Müsli und Saisonales hinzukommen.

Beim Startschuss für den Regiomat überzeugte sich Bürgermeister Christian Schönung vom technischen Wunderwerk am Lorscher Seehof. Begeistert zeigte er sich insbesondere vom Konzept und den Produkten: „Dass hier gute regionale Lebensmittel für alle Tag und Nacht verfügbar sind, zeigt, dass man auch als kleinerer Betrieb super Chancen hat, hochwertige Waren mit pfiffigen Ideen zu präsentieren und zu verkaufen. Wenn dann noch wie hier die Qualität stimmt und auch die Herkunft aus der Region Vertrauen schafft, haben Produzenten und Verbraucher gewonnen. Das wollen wir als Stadt Lorsch in Zukunft weiter unterstützen!“

Familie Jöst hat den Blick ebenfalls bereits nach vorne gerichtet: „Der Satz ´Das haben wir schon immer so gemacht´ gilt heute nicht mehr! Was sich bewährt hat, bleibt als gute Tradition erhalten. Genauso sind wir aber auf offen für Neues, ob in der Tierhaltung, auf dem Acker oder bei der Direktvermarktung. Durch die Produktautomaten bleibt uns auch mehr Zeit für die Tiere.“

Alle Lebensmittel und natürlich auch weiterhin die leckere Milch aus der Tankstelle können von nun an 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche am Lorscher Seehof in Richtung Hüttenfeld eingekauft werden.

Kontakt:

Familie Jöst,
Seehof 5,
64653 Lorsch

Tel.: 0162-7876897, www.facebook.com/SeehoeferMilchtankstelle